Harmonium

Wer liebt sie nicht? Eine End-Entspannung, geführt mit den Klängen eines Harmoniums!

 
Das indische Harmonium ist das Yoga-Instrument schlechthin und wird regelmäßig bei Kirtans und Bhajans eingesetzt. Auch bei Saccidananda-Yoga ist das Harmonium nicht wegzudenken. Die Ursprünge des Instruments liegen allerdings in Europa. Während der Kolonialzeit haben europäische Missionare ihre Harmonien mitgebracht. Die Inder fanden bald gefallen an diesem Instrument und passten es an ihre Bedürfnisse an.

Das Ausleihen eines Harmoniums ist möglich.

wöchentlicher Harmonium-kurs

Zur Zeit biete ich einen wöchentlichen Harmonium-Kurs an. Wenn du dich anschließend möchtest, kannst du dich gerne melden. Kosten: pro Teilnehmer 15 €

Harmonium am Sonntag

Einmal im Monat, an einem Sonntag, treffen wir uns, um etwas intensiver zu üben. Für Anfanger und Erfahrene geeignet. Kosten: pro Teilnehmer 20 €

einmal im Monat sonntags, 14:00 - 15:30 Uhr

weitere Termine möglich

Bei Interesse kannst du auch Unterricht in den Räumen von Saccidananda-Yoga nehmen. Einfach anfragen. Wenn du auf der Suche nach einem Harmonium bist und Beratung brauchst, kann ich gerne helfen. Melde dich einfach kurz bei Saccidananda-Yoga. Ich freue mich auf jeden Harmonium-Begeisterten!