Pranayama-Workshop und Yoga-Philosophie mit Swami Muktanand

3-tägiger Pranayama-Workshop und Vorträge mit Swami Muktanand


Wir freuen uns sehr, dass ein großer Raja-Yoga-Meister Indiens - vielen vom Berliner Yoga-Festival bekannt - wieder in Berlin weilen wird. Es ist immer eine große Gelegenheit, mit Swami Muktanand Yoga und Atemübungen zu praktizieren. Pranayama sind Yoga-Atemübungen, die den Geist beruhigen, die Energie im Körper anregen und den Körper reinigen und aufladen. Sie sind die Basis für eine intensive und transformierende Yoga-Praxis.

 

„Mir wurden ursprünglich Übungen im Pranayama gegeben, die ich später in einen 3-tägigen Workshop eingearbeitet habe und die auf meinen Lehrerfahrungen basieren sowie auf den Ergebnissen meiner vielen Praktiken.“ Dieses System von Yoga-Atemübungen ist sehr viel feiner als die meisten anderen Schulen von Pranayama und es ist sehr leicht auszuführen. Es braucht fast keine Vorbereitungen und es ist sehr sanft. Dennoch dringt es tief in den Geist ein, reinigt und festigt ihn, bereitet ihn auf höhere Übungen vor und ändert die Energie des Einzelnen.

 

Swami Muktanand


wurde 1967 in der heiligen Stadt Allahabad in Indien geboren. Der Guru von seiner vorherigen Geburt erkannte ihn wieder und segnete ihn mit seinen spirituellen Kräften. Swami Muktanand kann sich an viele von seinen vergangenen Leben erinnern, die er in spiritueller Ausrichtung verbrachte.

 

Swami Muktanand ist der 63. Lehrer der ununterbrochenen Linie einer Guru-Schüler-Tradition, die seit alters her die Wissenschaft von Shri Vidya pflegt.

Kosten
Pranayama Workshop 108 €
Vortrag 15 €
30 €
125 €
Frauen Workshop 60 €

 

Termine
3-tägiger Pranayama-Workshop:  
   
Samstag 11. November 16:00 – 20:00 Uhr
Sonntag 12. November 16:00 – 20:00 Uhr
Dienstag 14. November 18:30 – 22:30 Uhr
   
 
 

Ort

Saccidananda-Yoga
Jungstraße 14
10247 Berlin-Friedrichshain

Anmeldung

Um an dem Kurs teilnehmen zu können, melden Sie sich bitte an.